Nationalpark Sumava im Boehmerwald

Nationalpark Sumava Böhmerwald

Hotel im Böhmerwald

Unser Tipp:
Schlosshotel Zdikov
am Nationalpark Sumava

Schlosshotel Zdikov am Nationalpark

Das Hotel bietet seinen Gästen Sauna und Hallenbad, nach einem erfrischenden Bad stehen im Schlossgarten Liegestühle bereit. Das Schlosshotel liegt nur wenige km vom Nationalpark Sumava entfernt und bietet Touren zum Nationalpark an.

Urlaubsprospekte für Hotels mit Sauna Bayerischer Wald
Zur kostenlosen Prospektanforderung: Bild anklicken!

« zurück

Wandern im Böhmerwald

Der Böhmerwald ist das größte geschlossene Waldgebiet in Mitteleuropa. Dieser einmalige Gebirgszug, auch bekannt als "Grünes Dach Europas", liegt an der Grenze von Tschechien, Deutschland und Österreich und war bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts länderübergreifend als "Böhmerwald" bekannt. Lassen Sie sich verzaubern von der phantastischen Landschaft und der einmaligen Tierwelt des Nationalpark Sumava. Hier einige Wandervorschläge mit denen Sie sicherlich den Böhmerwald näher kennenlernen können:

  • Wanderung zur Moldauquelle
  • Von Modrava aus zur Javori Pila
  • Zum Boubín (Kubani) Gipfel - Urwald (Boubínký prales)
  • Zum Brezník (Pürstling), ehemaliges Heger - und Lusenschutzhaus

Radfahren in Tschechien

Radfahren im BoehmerwaldRadeln Sie durch den Nationalpark Sumava im Böhmerwald. Fahrraderlebnisse inmitten der wunderschönen Landschaft der weitläufigen Böhmerwald - Hochebenen. Radfahrer können sich im Nationalpark Sumava nur auf den öffentlichen Straßen und auf den markierten Radwegen bewegen. Hier einige Radtourvorschläge:

  • Zelezna Ruda - Debrnik - Laka-See - Hurka - Byvale Zhuri - Stary Brunst - Zelezna Ruda (45 km)
  • Bayerisch Eisenstein - Zwieslerwaldhaus - Höllbachgspreng-Urwald - Filze und Hochschachten - Trinkwasserspeicher Frauenau - Buchenau - Ludwigsthal - Regenhütte - Bayerisch Eisenstein (67 km)
  • Spiegelau - Klingenbrunn/Bhf. - Racheldiensthütte - (Rachelsee) - Guglöd - Filzwald - Spiegelau (28 km)
  • Frauenberg - Rosenberger Gut - Dreisesselberg - Frauenberg (24 km)
  • Waldhäuser - Guglöd - Filzwald - Spiegelau - Frauenau - Klingenbrunn - Spiegelau - Waldhäuser (45 km)
  • Stozec - Nove Udoli (bei Haidmühle) - Schwarzenberger Schwemmkanal - Plöckensteiner-See - Nova Pec - Moldau-Auen - Stozec (50 km)

Tipp: Nationalpark Bayerischer Wald im Bayerischen Wald.